Verloren sind wir nur allein

Dieses Buch von Mila Summers umfasst 432 Seiten und wurde am 28.02.2020 durch den One Verlag veröffentlicht. Das Cover ist einfach nur traumhaft schön. Die Farben harmonieren perfekt zusammen. Man wird regelrecht dazu eingeladen das Buch zu lesen.

Wir werden von Sky und Jeff durch die Geschichte begleitet. Nach einem schweren Schicksalsschlag zieht Sky zusammen mit ihrer Mutter nach Texas. Ihr Vater ist plötzlich verstorben. Sky nimmt es ihrer Mutter sehr übel, dass diese alles hinter sich lassen möchte.

Es besteht nicht einmal mehr die Möglichkeit ihren Vater an seinem Grab zu besuchen. Sie kann und will nicht vor ihrem Schmerz davonlaufen so wie ihre Mutter. Den neuen Lebensgefährten an deren Seite straft sie mit Nichtbeachtung. Sky kann ihrer Mutter den Umzug nicht verzeihen und das soll sie ruhig spüren.

Jeff wohnt bei seinem Onkel. Dieser ist zufälligerweise auch der neue Lebensgefährte von Sky’s Mutter. Auch mit ihm möchte sie nichts zu tun haben. Generell hat sie nicht vor Freundschaften zu knüpfen. Jeff wiederum findet Sky sehr nett.

Da beide im selben Jahrgang sind nimmt Jeff sie jeden morgen mit zur Schule. Er ist freundlich, sportlich und sehr beliebt in der Schule. Doch die Freundlichkeit trügt denn Jeff verbirgt ein schlimmes Geheimnis.

Sky ist auf dem besten Weg Freundschaften zu knüpfen. Jeglicher Versuch dagegen anzukämpfen scheitert. Doch der nächste Schicksalsschlag scheint kurz bevor zu stehen…

Der Schreibstil von Mila Summers ist fantastisch. Die Geschichte hat mich bereits nach den ersten Seiten in ihren Bann gezogen. Man wird von wundervollen Charakteren begleitet. Die Handlung ist leicht verständlich. Ich spreche euch hiermit eine klare Leseempfehlung aus.

5*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s