Das wunderbare Wollparadies

Dieses Buch umfasst 317 Seiten und wurde am 17.09.2018 durch den Blanvalet Taschenbuch Verlag veröffentlicht. Die Autorin dieses Buches heißt Manuela Inusa.

Unsere Hauptprotagonisten heißt Susan und betreibt einen Wollladen in der Valerie Lane. Sie hat das große Glück direkt über ihrem Laden zu wohnen. Dort wohnt sie zusammen mit ihrem Hund Terry. Ihre Mutter ist vor einiger Zeit verstorben und ihr Vater lebt in einem Pflegeheim.

Jeden Dienstag telefoniert sie mit ihrem Bruder, der zurzeit in Australien lebt. Sie vermisst ihn sehr und hofft ihn bald wiedersehen zu können. Susan ist eine sehr hilfsbereite Person die ab und an im Obdachlosenheim bei der Essensausgabe aushilft und regelmäßig gestrickte Sachen spendet. Momentan ist sie wieder fleißig am Stricken für das bevorstehende Weihnachtsfest.

Susan hat den Männern abgeschworen. Sie führt mit Terry ein schönes, unbeschwertes Leben und so soll es auch bleiben. Eines Tages steht eine Frau in ihrem Wollladen und bittet um einen Job. Ihr Name ist Charlotte und sie ist alleinerziehend mit zwei Kindern. Susan kann keine Angestellte gebrauchen, lediglich eine Aushilfe für den nahenden Weihnachtsmarkt.

Charlotte nimmt das Angebot als Aushilfe dankbar an und es stellt sich heraus, dass sie auch stricken kann. Beide verstehen sich auf Anhieb und haben viele Gemeinsamkeiten. Schließlich entschließt sich Susan dazu Charlotte doch fest einzustellen. Susan lernt Charlottes Kinder und ihren Bruder Stuart kennen, den sie sehr interessant und attraktiv findet. Sie darf sich nicht verlieben, ihr Herz darf nicht wieder gebrochen werden. Susan hegt ein Geheimnis das sie niemanden erzählen kann…

Auch Teil 4 der Valerie Lane Reihe kann wieder mit einer tollen Geschichte überzeugen. Das Schöne ist, dass man auch kleine Geschichten der anderen Ladenbesitzer erfährt. Es sind allesamt wundervolle Charaktere. Die Geschichte ist leicht verständlich und der Schreibstil genauso toll wie bei den vorherigen Teilen. Man wünscht sich selbst mal durch die Valerie Lane zu flanieren weil alles so bildlich beschrieben wird. Ich freue mich auf den nächsten Teil und kann euch dieses Buch nur ans Herz legen.

5*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s