The Secret Book Club

Dieser Roman umfasst 395 Seiten und wurde am 21.04.2020 durch den Kyss Verlag veröffentlicht. Die Autorin dieses Buches heißt Lyssa Kay Adams.

Gavin und Thea sind die Hauptprotagonisten in diesem Buch. Sie sind verheiratet und haben zwei Kinder namens Amelia und Ava. Gavin ist ein sehr erfolgreicher Profisportler im Baseball. Thea kümmert sich unterdessen um den Haushalt, die gemeinsamen Kinder und stärkt ihrem Mann den Rücken wo sie nur kann.

Jedoch beginnt die Fassade langsam zu bröckeln. Gavin findet heraus, dass Thea ihm seit Jahren etwas vortäuscht. Er ist so erschüttert darüber, dass er kurzerhand das gemeinsame Haus verlässt. Nach einiger Bedenkzeit findet Thea, dass eine Scheidung am sinnvollsten erscheint und teilt dies ihrem Mann mit. Sie will nicht mehr zurückstecken müssen und endlich mal wieder etwas für sich selbst machen. Deshalb erfüllt sie sich ihren langersehnten Wunsch und schreibt sich bei der Universität für ein Kunststudium ein.

Gavin ist fassungslos und findet keine bessere Lösung als sich zu betrinken und Zuflucht bei seinen Freunden zu suchen. Diese sind, so wie er, allesamt Profispieler. Sie wollen ihm helfen seine Frau zurückzugewinnen. Da alle schon einmal in derselben Lage wie Gavin waren haben sie einen Club gegründet um sich dort gegenseitig zu helfen.

Es ist ein Buchclub der auf den Namen „The Secret Book Club“ lautet. Sie drücken Gavin den Liebesroman „Die Verführung der Gräfin“ in die Hand. Dieser schaut verdutzt und weiß nicht was er damit anfangen sollen. Als seine Freunde ihm dann sagen das er den Roman lesen soll, ist seine Geduld ausgeschöpft.

Sie versuchen ihm klarzumachen sich darauf einzulassen, das Buch zu lesen und vor Allem, dass Gelesene umzusetzen. Widerwillig stimmt Gavin ein, da er nichts zu verlieren hat. Er ist erstaunt als er merkt, dass er mit seinen Taten bei Thea erfolgreich ist. Jedoch gibt es da auch noch Thea’s Schwester Liv die keine Sekunde verstreichen lässt in der sie Gavin nicht schlecht redet …

Dieses Buch ist der erste Teil der „Secret Book Reihe“ mit einem angenehmen, lockeren Schreibstil. Die Handlung ist leicht verständlich und die Charaktere allesamt gut auf einander abgestimmt. Zwischendurch gibt es auch einige sehr amüsante Stellen. Ich freue mich bereits jetzt schon darauf den zweiten Teil zu lesen.

4*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s